#2 Kommuniziere das Evangelium mit Begriffen, die Jugendliche verstehen und begreifen können [Der gute Jugendleiter]

#2 Kommuniziere das Evangelium mit Begriffen, die Jugendliche verstehen und begreifen können [Der gute Jugendleiter]

In dieser Mini-Artikelserie über Leiterschaft habe ich zentrale Dinge für einen guten Jugendleiter gesammelt. Dies ist der zweite von insgesamt neun Artikeln.

Es ist eine Sünde, Jugendliche mit dem Evangelium zu langweilen! Ja, richtig gelesen. Das Evangelium ist die beste und krasseste Geschichte, die es in dieser Welt zu erzählen gibt. Wenn du die langweilig rüberbringst, dann ist sie wohl noch nicht ganz in deinem Herzen angekommen.

Nur was von deinem Herzen kommt, kann auch in das Herz von Jugendlichen sprechen. Wenn dich Nachts einer wecken würde und nach dem Evangelium fragen würde, was würdest du ihm sagen? Das was in deinem Herzen eingespeichert ist natürlich! Eine gute Kommunikation des Evangeliums passiert nicht einfach so, sie muss vorbereitet werden. Arbeite an deinem Kommunikationsstil und dem Inhalt deines Herzens!

Die Artikelserie „Der gute Jugendleiter“ besteht aus 9 Artikeln mit jeweils einem Impuls für Jugendleiter. Die Prinzipien dieser Serie haben sich in der jahrzehntelangen Arbeit von Young Life bewährt.

About Andreas Fronius

Andy ist der Jugend-Pastor in der Crossroads International Church of Basel und arbeitet für Young Life Schweiz. Seine Leidenschaft gilt dem predigen und ausrüsten junger Leute für eine effektive Jugendarbeit. Du kannst dir seine Jugendarbeit hier ansehen: redbasel.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.