5 Apps für die Jugendarbeit

5 Apps für die Jugendarbeit

Evernote

Den Elefanten von Evernote findest du auf immer mehr Smartphones und Tablets.  Diese kostenlose Notizprogramm begeistert schon seit Jahren alle Tablet und Smartphone Nutzer rund um die Welt. Das geniale ist die Synchronisierung zwischen allen Geräten auf denen du Evernote installiert hast. So kannst du unterwegs eine Notiz erstellen und sie später an deinem Notebook oder PC weiterbearbeiten. Du kannst verschiedene Notizbücher erstellen und eine umfangreiche Suchfunktion erleichtert das Finden von deinen aufgeschriebenen Gedanken. Ich selbst nutze Evernote zum Beispiel zur Predigtvorbereitung. Dazu lege ich ein Notizbuch an und dort sammle ich dann immer wieder Ideen, Gedanken zum Thema, Fotos, Links und Internetseiten. Durch die Synchronisierung habe ich alle Notizen immer dabei und kann flexibel an jedem Ort Ideen aufschreiben.

Wunderlist

Die to-do-Liste „Wunderlist“ trägt ihren Namen zurecht. Diese schick gestaltete App ist genau wie Evernote für iOS, Android, Windows Phone, Mac und PC erhältlich und synchronisiert sich mit deinem Benutzernamen. Du kannst ganz klassisch verschiedene to-do-Listen erstellen und dort neue Einträge hinzufügen. Mit einer Deadline,  Dateien, Kommentaren und Erinnerungen wirst du deine to-dos nicht mehr aus den Augen verlieren. Die App ist kinderleicht zu bedienen und bieten schon in der kostenlosen Basisversion volle Synchronisierung mit allen auf deinen Benutzernamen installierten Apps. So kannst du unterwegs mit deinem Smartphone to -dos erstellen und sie später z.B. an deinem Tablet oder Computer abrufen, bearbeiten und abhaken. Check!

Glo Bibelsoftware

Von Glo bin ich wirklich begeistert! Zwar kostet die Glo Version ohne Einschränkungen fast 80 Euro, aber dafür hast du eine mächtige Bibelsoftware. Du kannst Glo auf dem Computer, Mac oder allen iOS Geräten benutzen. So hast du unterwegs mehrere Bibelübersetzungen, einen richtig guten Kommentar, Bilder, Medien und Karten immer dabei und bist perfekt ausgestattet um einen Hauskreis, Biblischen Unterricht oder deine Predigt vorzubereiten. Glo kommt auch mit Bibelleseplänen und in der Online-Community „Yourversion“ kannst du Bibeltexte mit anderen diskutieren.

Prayer Notebook

Diese kleine App erleichtert dein Gebetsleben. Du kannst verschiedene Gebetsanliegen eingeben und wirst daran erinnert. Auch „Fortschritte“ lassen sich festhalten, wenn z.B. eine Gebetserhörung stattfand. So bist du immer up-to-date für Projekte, Anliegen und Menschen zu beten. Vorerst nur für  iOS und in der Lite Version auf 5 Gebetsanliegen beschränkt.

Doo

Du kennst das bestimmt: Wo habe ich nur die Mail gespeichert? Was steht in dem Jugendkreisablauf, den ich Zuhause habe aber jetzt brauche? Wo ist die wichtige Excel-Tabelle mit den Freizeitkosten? Doo hilft dir deine Dokumente, Fotos und E-Mails immer synchron zu halten. Einmal angemeldet aktualisiert Doo ständig dein Verzeichnis und hilft dir mit der integrierten Suche schnell nach den gewünschten Dateien zu suchen. Auch unterwegs hast du Zugriff auf deine Daten. Dabei helfen dir Tags, Dateinamen, Typen und Erstellungsdaten. So hast du immer im Blick wo welche Datei oder Mail auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone liegt.

About Christian

Jahrgang 1984. Christian Graß absolvierte am Marburger Bibelseminar seine Ausbildung zum Erzieher und Jugendreferenten. Des weiteren ist er ausgebildeter Erlebnispädagoge. Die letzten Jahre arbeitete er als Mentor, Coach und Jugendevangelist deutschlandweit mit der *dzm (die mobile mission). Seit Oktober 2015 leitet er die junge Erwachsenenarbeit im Christus-Treff-Marburg. Außerdem macht er guten Kaffee im Begegnungscafé CON:TEXT.

1 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.