Blinde Rettungsaktion [Teambuilding]

Blinde Rettungsaktion [Teambuilding]

Alle Mitspieler verbinden sich die Augen. Der Spielleiter nimmt eine Person beiseite und stellt sie leise weg von der Gruppe. Die Gruppe muss dann die Suche nach dieser Person, die keine Laute von sich geben darf, organisieren. Für dieses Spiel braucht man viel Platz.

MaterialEine Augenbinde pro Person

Spieldauer: 15-30 Minuten

Lernziel: Kooperation. Kommunikation. Bei dieser Aktion kann man lernen wie man in einer Stresssituation so effizient wie möglich zusammenarbeitet.

Aus „Gruppen formen. 55 spielerische Impulse“ von Frank Bonkowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.