Kreativer Gebetsabend

Kreativer Gebetsabend

Gebet muss nicht immer klassisch sein. Warum nicht mal kreativ in der Gruppe beten? Hier ein paar Tipps dazu. Folgende Stationen sind möglich: 

– Klagemauer (Steine mit Löchern dazwischen). Daneben Zettel, auf die man sein zu klagendes Leid aufschreibt und in einem stillen Gebet Gott nennt.

– Bekenntniss / Buße Station: Sünden werden Jesus bekannt, dann auf Klopapier geschrieben und die Toilette runtergespült.

– Ermutigungs- Station: Via Projektor laufen ermutigende Bilder von Holynetwork in einer Slideshow. Davor Sitzgelegenheiten schaffen.

– Politik / Weltgebet: Ausdrucke aktueller Nachrichten, die wie in einer Galerie an einer Wand entlang aufgehängt werden. – Persönliche Fürbitte: Prayer Chair: jemand setzt sich hin und 2-3 beten für sie/ihn. – Gefängniszelle: Einen großen Karton nehmen (so groß, dass ein Jugendlicher reinpasst) und ein Fenster mit Gitterstäben ausschneiden. Innen wird Fürbitte für die verfolgte Gemeinde weltweit Gott dargebracht.


Hast Du weitere gute Ideen? Wir freuen uns über deinen Kommentar…

About Daniel Monshausen

Jahrgang 1984, verheiratet und 3 Kinder. Seit mehr als 8 Jahren ist Daniel als Jugendleiter in der Freien evang. Brüderversammlung in Metzingen aktiv. Er hat eine einjährige Grundlagenausbildung am EBTC Zürich absolviert. Seit 4 Jahren ist er Verantwortlicher im Holynetwork mit dem Schwerpunkt holynetwork.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.