Lust auf Jesus in 3D?

Lust auf Jesus in 3D?

Seit Jahren kämpft die Filmindustrie mit Raubkopierern, weil irgendwelche Leute Filme mit Endungen wie TS oder RIP lieber anschauen als dafür ordentlich Geld in die Hand zu nehmen und ins Kino zu gehen. Was hat sich geändert? Das Popcorn, die Cola oder die Nanchos? Sind die Filme oder die Kinosessel schlechter geworden?  Oh, na klar, es gibt auch edle Raubkopierer: „Ja, wenn der Film mir gefällt, dann gehe ich noch mal in das Kino! – Der Leonardo soll ja auch leben können!“ Aber frag dich selber! In wie weit erwartest du plötzlich mehr von so einem Kinofilm, weil du eine kostenlose Alternative hast?

Der Film, für den du plötzlich mehr ausgibst muss auch mehr drauf haben, mehr knallen und richtig abgehen! Die Lösung ist einfach… zumindest für die Filmindustrie: 3D

Niemand hat einen 3D Fernseher daheim (na sagen wir, die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass du einen kennst, der so ein Teil hat) und die Filmindustrie versucht so die Leute ins Kino zu bekommen in dem sie Filme in 3D zeigt. Frag dich selber, wie oft du Avatar in 3D angesehen hast und wie begeistert du warst.

Aber jetzt mal ehrlich… Würdest du von der letzen Predigt auch eine Raubkopie anlegen, auf auf dem Laufwerk oder Festplatte wo alle deine Filme und MP3s drauf sind speichern und von dort aus den letzen Gottesdienst sharen?

Erwartest du auch dieses 3D Erlebnis in deiner Gemeinde oder Jugend und gehst begeistert in das Original anstatt dir daheim eine billige Kopie rein zu ziehen? Erwartest du Jesus in deiner Jugendstunde und stellst dich darauf ein, ihm wie in 3D zu begegnen?

 

„Was von Anfang an da war, was wir gehört haben, was wir mit eigenen Augen gesehen haben, was wir angeschaut haben und betastet haben mit unseren Händen, nämlich das Wort, das Leben bringt – davon reden wir.“ -1.Johannes 1,1

 

…was wir von Ihm gehört haben

Um Jesus in 3D zu erleben, musst du hinhören, auf ihn hören! Schnapp dir Gottes Wort, die Bibel. Schau‘ da rein. Gott hat versprochen zu dir zu reden. Du musst nur hinhören und dein Herz öffnen! Lass dir von anderen was sagen und hör hin in Predigten und im Lobpreis in deiner Gemeinde!

 

…was wir mit eigenen Augen gesehen haben

Lass Jesus an deinem Leben sichtbar werden und entdecke Jesus im Leben anderer! Mache dich auf und lebe Jesus in deinem Leben ganz konsequent und setze das um, was du hörst! Frage doch mal die Älteren in deiner Gemeinde, wie sie Jesus erleben oder wie sie zum Glauben gekommen sind! – Es gibt viel zu entdecken!

 

…und wir haben betastet

Pack mit an! Bau deine Gemeinde und helfe anderen! Wann hast du das letzte mal ohne Grund geholfen, nachgefragt oder unterstützt? Jesus können wir heute nicht anfassen, aber du kannst ihn durch dein Leben anfassbar machen!

 

Also, wie sieht es aus? Hast du Lust auf Jesus in 3D?

Dann bist du gefragt und nicht die anderen. Höre, schaue und betaste, was es bedeutet Christ zu sein und sei authentisch und begeisternd!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.