"Der Pharisäer und die Sünderin vor Jesus"

"Der Pharisäer und die Sünderin vor Jesus"

Lies Lukas 7,36-49
In einer Beziehung mit Jesus ist es immer wieder wichtig…
zurück zu den Wurzeln zu kommen. Der Pharisäer war abgehoben und die Basics sind ihm schon lange aus den Augen verloren gegangen. Aber die stadtbekannte Sünderin ist total hingegeben in ihrer Beziehung zu Jesus. Das liegt daran, dass sie sich bewusst ist, wie viel Jesus ihr vergeben hat. Denke heute mal darüber nach, was Jesus für dich getan hat, indem du dich daran erinnerst wie viele Sünden er dir schon vergeben hat. Das sollte dir in deiner Beziehung zu ihm einen Kickstart verpassen.

About Andreas Fronius

Andy ist der Jugend-Pastor in der Crossroads International Church of Basel und arbeitet für Young Life Schweiz. Seine Leidenschaft gilt dem predigen und ausrüsten junger Leute für eine effektive Jugendarbeit. Du kannst dir seine Jugendarbeit hier ansehen: redbasel.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.